DEEP DIVE

LEISTUNGSÜBERSICHT

In einem 2-tägigen, digitalen Workshop werden Sie zusammen mit uns das Cradle to Cradle Designkonzept genauer unter die Lupe nehmen. Maßgeschneidert auf die Realität als Medizintechniker*in, werden wir uns mit konkreten Fragestellungen aus Ihrer Arbeitspraxis auseinandersetzen.

 

An Tag 1 werden wir das C2C Designkonzept im Detail betrachten und an Best-Practice Beispielen veranschaulichen. Mit verschiedenen Inputs wollen wir eine gemeinsame Grundlage schaffen, um tiefer in die Fachthemen einsteigen zu können.

 

An Tag 2 werden Sie einen Design-Thinking Prozess durchlaufen. In einem interaktiven Format, möchten wir Ihre Fragen aufgreifen und Lösungsansätze ausarbeiten. Ziel dieses Tages soll es sein, zur Handlungsbereitschaft nach C2C-Prinzipien anzuregen und an Ihren konkreten Fragestellungen zu arbeiten. Diese stimmen wir im
Voraus gerne noch einmal im Detail mit Ihnen ab.

 

Das Webinar wird agil gestaltet sein und lebt von Austausch, Diskussionen und kritischen Fragen.

INHALT

Fachspezifische Vor- und Nachbereitung des Workshopinhalts

Durchführung und Moderation von einem Geschäftsführenden Vorstand

Professionelle Facilitation zum Design-Thinking Prozess

Professionelle und attraktive digitale Begleitung inkl. Bereitstellung einer Aufnahme

DEEP DIVE: TAG 1

Input „C2C Denkschule & Designkonzept“
(ca. 60 min)

Q&A Session und Diskussion
(ca. 30 min)

Q&A Session und Diskussion
(ca. 30 min)

Q&A Session und Diskussion
(ca. 30 min)

DEEP DIVE: TAG 2

Input „C2C Denkschule & Designkonzept“
(ca. 60 min)

Q&A Session und Diskussion
(ca. 30 min)

Q&A Session und Diskussion
(ca. 30 min)

Q&A Session und Diskussion
(ca. 30 min)

IHR ANSPRECHPARTNER
Wolter Student vor grünem Hintergrund, Brille, Glatze, blaues Hemd
Impact Partner, Partner im Reallabor, Sponsoring C2C Congress

Wolter Student

Strategische Partnerschaften & Events

partner[at]c2c.ngo