Was wir tun

UNSERE KOMPETENZEN

C2C NGO widmet sich der Bildungs- und Vernetzungsarbeit zum Thema Cradle to Cradle. Die NGO arbeitet dabei mit Wirtschaft, Wissenschaft, Bildung, Politik und Zivilgesellschaft zusammen. ​

Zwei Personen im C2C LAB
Wir erklären und verbreiten
Cradle to Cradle
C2C Congress 2020
Wir bieten Cradle to Cradle
eine Bühne
C2C Summit 2020
Wir sind Impulsgeber und
Partner für Cradle to Cradle
Frau, graue Haare im Gespräch mit Frau mit Pferdeschwanz, Personen im Hintergrund
Wir bauen starke Cradle to Cradle Netzwerke aus
Mann im Anzug steht vor Publikum und spricht mit Mikrofon
Wir stellen unser C2C LAB
für Events zur Verfügung
Nora Griefahn im C2C LAB vor Kameras sitzend vor begrünten Wänden
Wir produzieren Dein
Cradle to Cradle-Event

C2C LAB

Das C2C LAB in Berlin ist die weltweit erste umfassende Sanierung einer Bestandseinheit nach den innovativen Kriterien von Cradle to Cradle. Auf 400 m2 werden C2C Denkschule und Designkonzept in unserem Bildungszentrum, NGO Head Office und Reallabor inhaltlich und praktisch erlebbar.

Logo C2C LAB Schriftzug Rot. Bildungszentrum, NGO Head Office, Reallabor

UNSERE EVENTS

Internationaler C2C Congress

Der Internationale Cradle to Cradle Congress ist die weltweit größte C2C-Plattform – hier trifft die C2C Community jährlich auf zentrale Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Gesellschaft.

C2C Events

Ob vor Ort, digital oder hybrid – wir veranstalten zahlreiche Events für Fachpublikum, C2C-Neulinge, Schüler*innen oder Studierende. Darunter Tagesevents wie unsere Summits oder kürzere Gesprächsformate wie unsere LAB Talks.

Event C2C Akademie, drei Personen auf heller Bühne, im Vordergrund sitzt Publikum

C2C Akademie

Die C2C Akademie inspiriert und fördert die Kreativität. Sie vernetzt die ehrenamtlich Aktiven der C2C NGO und bietet ihnen Weiterbildungsangebote: Workshops und Diskussionsrunden ermöglichen es in unterschiedliche Bereiche zum Thema Cradle to Cradle tiefer einzutauchen.

NETZWERK
C2C REGIONEN

 

Unsere Plattform für Wissensaustausch und Vernetzung richtet sich an Städte, Gemeinden, Unternehmen, Forschungsinstitute und Organisationen, die C2C zum Entwicklungsleitbild ihrer Region machen. Teilen Sie Ihre Erfahrungen, finden Sie Verbündete und bilden Sie starke Kompetenzcluster.

Logo Türkis Rot Netzwerk Cradle to Cradle Regionen. Kommunen der Zukunft gestalten

BILDUNGSARBEIT

Bildungsarbeit ist für Cradle to Cradle schon immer unsere Kernaufgabe als NGO. Unser Referat Bildung bringt das Konzept nun auch in Schulen – durch modulare Bildungsmaterialien als integraler Bestandteil des Unterrichts in verschiedenen Klassenstufen.

HANDREICHUNG
„C2C IM BAU: ORIENTIERUNG FÜR KOMMUNEN“

Die Handreichung “C2C im Bau: Orientierung für Kommunen” gibt Vertreter*innen von Städten und Gemeinden konkrete Handlungsempfehlungen für C2C-Lösungen im Bau an die Hand. Der Leitfaden bietet einen umfassenden Zugang und Überblick zu Konzepten und Materialien und soll so eine Breitenwirkung von C2C in Neubau, Sanierung und Innenraumgestaltung erzielen. Er bietet Lösungen für eine kommunale Entwicklung an, die von C2C inspiriert ist und über das Streben nach Klima- oder Energieneutralität hinaus geht.

SO GEHT MORGEN:
Politik-Briefing für eine Kreislaufwirtschaft nach C2C

Klimawandel, Artensterben, Rohstoffkrise, Corona-Pandemie … Der Blick auf die Welt zeigt: Wir brauchen jetzt einen Masterplan, sonst stolpern wir weiterhin von einer Krise in die nächste. Grundvoraussetzung dafür muss der Aufbau einer Wirtschaft sein, die nicht länger ihre negativen Folgen reduziert, sondern einen positiven Fußabdruck hinterlässt.Dazu sind konkrete Veränderungen nötig, die nur in Zusammenarbeit aller politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Bereiche umgesetzt werden können. Mit diesem Politik-Briefing für eine Kreislaufwirtschaft nach Cradle to Cradle (C2C) zeigen wir 10 Chancen auf, um schon heute in eine intakte Zukunft aufzubrechen.

PUBLIKATIONEN UND STELLUNGNAHMEN

Wir mischen uns in den öffentlichen und politischen Diskurs rund um Umwelt- und Klimapolitik im weitesten Sinne ein. Unter anderem durch Stellungnahmen zu aktuellen Themen.